Deine Investitionen in unbezahlbare & kostbare Erinnerungen

Hier seht Ihr einen Überblick über die Investitionen Eurer verschiedensten Shootings.

Streift einfach zum gewünschten Shooting oder kontaktiert mich gern bei Fragen: 0173 96 26 007

 Rabattaktionen
Für Kombi-Buchungen eines Babybauch- und Neugeborenenshootings erhaltet Ihr 2 Fotos gratis dazu :-)

Beim Kombi-Paket "Das feine Abo"  könnt ihr 4 Babyshootings innerhalb des ersten Jahres buchen und sparen. 

 

Informationen zum Fotoshooting:

- telefonische oder schriftliche (E-Mail/SMS) Beratung und Vorbereitung auf das Shooting (dazu gehören die Locationwahl, besprechen Eurer Wünsche & Vorstellungen, Tipps für die perfekten Outfits und vieles mehr)
- Outdoor Fotoshooting oder bei mir im Fotostudio
- Online Galerie zur Auswahl der Bilder
- Eure inkludierten Bilder erhaltet Ihr als digitalen Download und Fachabzug auf hochwertigem Fotopapier im Format (13 x 18 cm)
- weitere Bilder sind optional zu buchbar
- Bitte meldet Euch rechtzeitig für einen Termin bei mir

 

Weitere Shootingpakete:

 

Paket Mini:

- Das Shooting dauert ca. 20 Minuten

- Ihr könnt Euch 2 Bilder in der Onlinegalerie aussuchen (im Paket Mini sind keine Prints inkludiert, die können auf Wunsch nachgebucht werden)

- Minishootings finden ausschließlich im Hohenbuchenpark Poppenbüttel oder in meinem Studio statt

Kosten: 89 €

 

 

Zusätzliche Leistungen:

- Printdatei in Größe 15 x 22 cm - 2 € je Bild

- Printdatei in Größe 20 x 30 cm - 5 € je Bild

- Printdatei in Größe 30 x 45 cm - 10 € je Bild

Gutschein - Das perfekte Geschenk für Deine Liebsten

Bist Du auf der Suche nach einem ganz besonderem Geschenk für kostbare Erinnerungen? Am liebsten werden meine Gutscheine für Babypartys verschenkt oder Familienshootings verschenkt.

 

Du hast Interesse an einem Gutschein für ein Fotoshooting oder möchtest einen individuellen Betrag für ein Fotoshooting verschenken, dann schreibe mir gerne eine Nachricht mit Deinem Wunsch und Du erhältst den Gutschein in wenigen Tagen per Post zugestellt.


Die von Euch ausgewählten Bilder werde ich innerhalb von ca. 2 Wochen retuschieren (meistens sehr viel schneller), nachdem die vollständige Rechnung (Shootinghonorar und zusätzliche Bilder) beglichen wurde. Das Grundhonorar bitte ich Euch, am Shootingtag in bar zu bezahlen oder vorab zu überweisen.

Gemäß § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus). Es gelten die AGB der Fotografin.

 

Bitte habt Verständnis, dass ich keine unbearbeiteten Fotos aushändige. Erst durch die Bildbearbeitung wird jedes Bild zu dem, was Ihr in meinen Galerien seht. Ein unbearbeitetes Bild ist ein unfertiges Produkt und bleibt bei mir.

 

Fahrtkosten innerhalb Poppenbüttels (+ Umkreis von 10 km) sind inklusive, jeder weitere Kilometer 0,50€ pro Kilometer.

(Ich verwende zur Entfernungsberechnung Google Maps)

 

Solltet Ihr besondere Wünsche haben, könnt Ihr mir das beim Vorgespräch mitteilen, so dass ich sicher gehen kann, dass ich am Shootingtag auch alles eingepackt habe.

 

Bei Fragen meldet Euch gerne jederzeit über das Kontaktformular, per Telefon 0173 - 96 26 007 oder SMS.


FAQ - Allgemein

Sind Fotos mit Geschwisterkindern und Partner inklusive?

Das richtet sich tatsächlich ein wenig nach Eurem gebuchten Shooting. In der Regel sind Geschwisterkinder und Partnerbilder inklusive, außer bei einem Newbornshooting. Im kleinsten Paket sind nur Bilder von Eurem Baby dabei, wenn Ihr aber auch Familienbilder wünscht, dann bitte ich Euch, ab dem mittleren Paket zu buchen.

Wann findet das Shootings statt?

Zusammen einigen wir uns auf einen Termin, der für Euch und mich passt. Neugeborenenshootings vergebe ich ausschließlich in der Woche ab 9/10 Uhr. Und auch für meine anderen Shootings versuche ich die Termine immer möglichst unter der Woche vormittags zu legen oder nachmittags/abends zum Sonnenuntergang. Sprecht mich bitte an, damit wir zusammen einen Termin finden.

Wo finden die Fotoshootings statt?

Grundsätzlich finden meine Shootings draußen in der Natur oder in meinem Fotostudio in Poppenbüttel statt. Ich schlage Euch gern schöne Orte für Eure perfekten Fotos vor – natürlich komme ich aber auch gern zu Eurem Lieblingsplatz. Bitte beachtet dabei nur meine Fahrtkosten die ich ab 10 km von meinem Wohnort berechne.

 

In der Umgebung meines Wohnortes kenne ich viele unglaublich schöne Locations, die ich Euch bei einer Buchung gern verrate und vorschlage. 

Was sollen wir bei einem Shooting anziehen?

Das wichtigste ist mir vor allem, dass Ihr Euch wohlfühlt. Zieht das an, was Euch gefällt und worin Ihr Euch wohl fühlt. Ich persönlich bevorzuge Uni Farben und natürliche, erdige Töne ohne Aufdrucke, da diese zu stark ablenken. Gerade für die Frauen und kleinen Mädels habe ich ein paar Kleider zum ausleihen vorhanden.Besonders schön finde ich es, wenn bei Familienfotos die Kleidung aufeinander abgestimmt wird, es wirkt viel stimmiger, wenn ähnliche Farbtöne getragen werden. Gern können wir auch gemeinsam Eure passende Kleidung besprechen.

Was ist bei schlechtem Wetter?

Nebel oder bewölkter Himmel spielen keine Rolle, im Gegenteil, sie geben deinen Fotos das gewisse Etwas, die Haut erscheint zarter und reiner. Die meisten Fotografen sind keine großen Freunde von direkter Sonne während des Tages. Eine Ausnahme: Sonnenauf- oder untergänge ergeben perfektes Licht für Eure perfekten Fotos.

 

Bei sehr schlechtem Regenwetter verschieben wir dein Shooting oder können alternativ auf mein Fotostudio in Poppenbüttel ausweichen. Wenn Ihr aber unbedingt ein Outdoorshooting bevorzugt und ein Due Date für die Fotos habt, meldet Euch bitte rechtzeitig bei mir, damit wir Termine auch mal verschieben können.

Was passiert nach dem Fotoshooting? 

Nach einem Fotoshooting ist meine Arbeit noch lange nicht getan. Die Fotos werden von mir gesichtet und sortiert.

 

Nun habt Ihr zwei Optionen:

Ihr könnt nach dem Shooting (nochmal) in mein Studio kommen, damit wir Eure Bilder gemeinsam anschauen und ich Euch bei der Auswahl helfe. Alternativ sende ich Euch eine Online-Galerie zu, in der Ihr Eure Bilder ganz in Ruhe zu Hause aussuchen könnt.

 

Nachdem Ihr Eure Bilder ausgesucht habt und die Rechnung bezahlt habt, bearbeite ich Eure Bilder in meinem Stil. Die Bilder erhaltet Ihr als digitale Datai und als hochauflösende Printdatei in 13 x 18 cm zu Euch nach Hause geschickt.

Wie und wann bezahle ich?  

Ich bitte Euch das Grundhonorar am Shootingtag in bar zu bezahlen oder vorab zu überweisen. Falls Ihr zusätzlich zu Eurem gebuchten Paket weitere Bilddateien oder Produkte kauft, kann dieser Betrag überwiesen werden.

 

Derzeit biete ich leider keine EC-Kartenzahlung an. Bitte habt auch Verständnis, dass ich die fertigen Bilder erst nach vollständiger Bezahlung herausgeben kann.

Warum gebe ich keine unbearbeiteten Fotos heraus?

Da ich meine Bilder im RAW-Format fotografiere, um das Beste aus den Fotos herauszuholen, kann ich diese nicht unbearbeitet herausgeben. Die Aufnahmen im Rohformat müssen nachbearbeitet werden, da dies unfertige Bilder sind. Das nachbearbeiten bzw. entwickeln übernehme ich.

 

Außerdem werden die Aufnahmen erst durch die Bildbearbeitung zu den Bildern, die Ihr in meinem Portfolio seht. Ich gebe den Bildern meine persönliche Note und den letzten Schliff. Ein unbearbeitetes Bild ist ein unfertiges Produkt und bleibt bei mir.

Werden Unsere Bilder veröffentlicht?

Als Fotografin bin ich natürlich stolz auf meine Arbeiten und möchte diese auch sehr gern zeigen, daher frage ich nach jedem Shooting wie Ihr zu einer Veröffentlichung steht.

 

 Solltet Ihr nicht wünschen, dass Eure Bilder in meinem Portfolio auftauchen, werden die Bilder auch NIRGENDWO veröffentlicht.



FAQ - Babybauch

Wann ist der beste Zeitpunkt für ein Babybauchshooting?

Der beste Zeitpunkt für Babybauchbilder liegt zwischen der 30. und der 36. Schwangerschaftswoche. Der Bauch ist dann schön rund, aber noch nicht zu weit abgesenkt und Deine Schwangerschaft hoffentlich noch nicht allzu anstrengend. Dennoch ist es auch möglich früher oder später das Shooting zu planen, je nachdem wie groß Dein Bauch schon ist und wie wohl/fit Du Dich noch fühlst.

Was soll ich zum Fotoshooting anziehen?

Ich habe einige schöne Kleider, Bodys und Oberteile, die ich sehr gern für Dich mitbringe. Ich würde Dich vor allem bitten einen trägerlosen oder hautfarbenen BH mitzubringen, damit nichts durch die Kleider oder Bodys blizt und der ganze Fokus auf dein Bauch liegt.

 

Vor dem Shooting bitte ich Dich möglichst Unterwäsche zu tragen, die nicht einscheidet, damit auch dies nicht auf den Fotos sichtbar ist.

Wie viele Outfits soll ich mitbringen/kann ich anziehen?

Die Anzahl der Outfitwechsel ist je nach gebuchten Paket unterschiedlich. Gern können wir vorab über Dein perfektes Outfit sprechen.

Kann ich Schmuck tragen?

Natürlich darfst Du auch gerne Deine Lieblingsschmuckstücke mitbringen/tragen, aber sie sollen möglichst diskret sein und zum jeweiligen Outfit passen, damit der Hauptaugenmerk immer noch auf Deinen Babybauch liegt. Gern kannst Du, falls vorhanden auch einen schönen Sommerhut mitbringen.

Was soll meine Familie zum Shooting anziehen?

Das Outfit Deines Partners und Kind/er sollten vor allem harmonische und keine grellen Farben sein. Eine Jeans und ein einfarbiges Shirt ist wahrscheinlich in jedem Kleiderschrank zu finden. Am besten passt Ihr Eure Outfits aufeinander ab und tragt natürliche, erdige Töne. Bitte versucht aber zumindest auf Shirts mit Aufdrucke zu verzichten. Gern kann ich Euch aber auch hier wieder mit der Wahl des perfekten Outfits behilflich sein.

Wann sollen wir das Babybauchshooting buchen?

Meldet Euch bitte rechtzeitig bei mir, damit wir genügend Planung für passende Termine und die perfekte Locationauswahl haben. Außerdem können wir so auch in Ruhe alles weitere wie die Kleidung und Eure Wünsche besprechen. Solltet Ihr Euch spontan für ein Babybauchshooting entscheiden, könnt Ihr mir aber natürlich zu jeder Schwangerschaftswoche schreiben und nach einem kurzfristigen Termin fragen.



FAQ - Newborn

Wann fotografiert man Neugeborene am besten? 

Der ideale Zeitpunkt für ein Newbornshooting sind die ersten 14 Lebenstage. Während dieser Zeit schlafen die Babys noch sehr viel und lassen sich noch gut und entspannt in die niedlichen Posen bringen. Außerdem haben die meisten Babys bis dahin noch keine Babyakne, was die Bildbearbeitung um einiges erleichtert. Sollte Euer Baby doch mal wach sein, fangen wir zunächste mit den Familienfotos an, wenn diese gewünscht sind.

 

Bitte kontaktiere mich für ein Neugeborenenshooting bereits während Deiner Schwangerschaft, damit ich mögliche Termine um den Entbindungstermin herum freihalten kann. Sobald Euer Baby dann da ist, schreibst Ihr mir eine Nachricht und ich gebe Euch mögliche Termine für das Shooting vor.

 

Für ein Neugeborenenshooting plane ich ein bis zwei Stunden ein. Außerdem plane ich genügend Still- und Kuschelpausen ein, ich möchte nicht, dass wir unter Zeitdruck stehen. Es wäre schade, wenn Ihr Euch gestresst fühlt, weil Euer Baby weint.

Wo findet das Shooting statt?

Neugeborenenshootings finden bei mir im Fotostudio in Poppenbüttel statt. Sofern das Wetter in der warmen Jahreszeit mitspielt, können wir das Shooting auch sehr gern in einem ruhigen Park verlegen. Hier werden dann aber hauptsächlich Familienbilder entstehen.

Was sollen wir unserem Baby anziehen?

Damit Euer Baby, falls es bei Eurer Ankunft bei mir schläft, einfach ausgezogen werden kann, bitte ich Euch Eurem Neugeborenen einfache Sachen anzuziehen. Am besten eignen sich hierfür Wickelbodys die nicht über dem Kopf ausgezogen werden müssen. Da mein Studio in sehr naturgelassenen Farben gehalten ist, könnt Ihr außerdem versuchen Eurem Baby beige, hell braune Kleidung anzuziehen. Vielleicht können wir die ersten Fotos schon im eigenen Outfit machen. Ansonsten habe ich auch eine große Auswahl an Mützchen, Haarbändern, Decken und Tüchern zum einwickeln.

Können Geschwisterkinder und Eltern mit auf die Fotos?

Fotos mit Eltern und Geschwisterkindern sind ab dem zweiten Paket inkludiert.

In welcher Kulisse wird unser Baby fotografiert?

Bei unserem Vorgespräch kannst Du mir gern Deine Wünsche und Vorstellungen erzählen und welche Requisiten und Kulissen ich für Euch vorbereiten darf. Gern lege ich nämlich vor jedem Shooting schon die entsprechenden Kulissen und farblich passenden Decken, Felle und Accessoires parat.

Kannst Du auch zu uns nach Hause kommen?

Bitte habt dafür Verständnis, dass ich nicht zu Euch nach Hause kommen kann. Dennoch versuche ich Euch Euren Besuch bei mir im Fotostudio in Poppenbüttel so angenehm wie möglich zu machen.

Wann sollen wir einen Termin vereinbaren?

Am liebsten schreibt Ihr mir schon während Eurer Schwangerschaft, ich notiere mir dann den errechneten Geburtstermin. Den genauen Termin vereinbaren wir dann aber sowieso erst, wenn Eurer kleines Wunder auf der Welt ist. Daher sind auch kurzfristige Anfragen jederzeit möglich, aber nicht immer garantiert umsetzbar.

Wie sollen wir uns vorbereiten?

Damit Euer Baby während oder zumindest einen Teil des Fotoshootings schläft, empfehle ich Dir, dass Neugeborene kurz bevor Ihr zu mir fahrt zu stillen oder eine Flasche zu geben. Das Baby sollte schön satt sein. :)

 

Im Idealfall zieht Ihr dem Baby schon das erste Outfit, welches eventuell für die Familienbilder getragen werden soll, an. Aber auf jeden Fall, sind leicht ausziehbare Kleidung für das Baby am besten.



FAQ - Babys

Wann fotografiert man Babys?

Ein Babyshooting mache ich am liebsten nach dem 4. Lebensmonat. Die 3-Monatskoliken sind dann meistens überstanden und die Babys werden immer wacher und können sich vielleicht schon einige Sekunden in Bauchlage halten. Auch Babys im Sitz- und Krabbelalter fotografiere ich sehr gern. Die Kleinen sind super neugierig und so entstehen tolle, natürliche Aufnahmen. Ich liebe diese Art von Kinderfotos.

 

Aber im Grunde fotografiere ich Kinder jeden Alters. Sprecht mich gern an und wir finden einen perfekten Zeitpunkt für Euch.

Wo werden die Babyfotos gemacht?

Gemeinsam besprechen wir den Ort des Fotoshootings, entweder kommt ihr in mein kleines Fotostudio in Poppenbüttel oder bei etwas älteren Babys (die schon sitzen, krabbeln oder stehen) können wir das Fotoshooting auch sehr gern draußen machen. Ich kenne viele wundervolle Orte in der Umgebung.

Was sollen wir unserem Baby zum Shooting anziehen?

Auch hier schauen wir gemeinsam was am besten zur jeweiligen Location passt und stimmen dies zusammen ab. Solltet Ihr ein Mädchen haben, habe ich meistens auch noch etwas passendes von meiner Tochter beiseite gelegt. Und auch für die Jungen passt der ein oder andere selbstgestrickte Wollanzug in neutraler Farbe. 

Wie läuft ein Babyshooting ab?

Wir treffen uns am vereinbarten Ort und zunächst lernen wir uns erst einmal ganz entspannt kennen, ich versuche mit Eurem Kind die erste Bindung aufzubauen und "warm" mit ihm/ihr zu werden. Ich habe einige Tricks und bin auch für jeden Spaß und Unfug zu haben, außerdem scheue ich mich nicht, mich regelmäßig hinter der Kamera auch mal "zum Affen" zu machen. :)

Wie lange dauert ein Termin für Babyfotos?

Für Babyfotos setze ich ca. 45 min an, für viel länger sind die kleinen Knirpse nachher auch nicht mehr zu begeistern und sie haben keine Lust mehr.

Was für Fotos machst du?

Je nachdem wie alt Euer Baby ist, was es schon kann und wo wir uns treffen, baue ich verschieden Accessoires auf oder fotografiere Eure Babys im freien Spiel.



FAQ - Kinder

Wo werden die Kinderfotos gemacht?

Für Kinderfotos mit älteren Kinder, bin ich am liebsten draußen in der Natur, dort kann man super spielen, toben und lachen. Die Kinder fühlen sich meist von anfang an sehr wohl und blühen sehr schnell auf. Aber natürlich können wir auch ganz tolle Bilder in meinem Studio machen, ich habe ganz viele Requisiten, die Kinder immer neugierig ausprobieren wollen :)

Wie lange dauert ein Kindershooting?

Ein Shooting für Kinderfotos dauert in der Regel 45 bis 60 Minuten. Die Kinder können sich nach einer gewissen Zeit nicht mehr ganz so gut konzentrieren und verlieren den Spaß vor der Kamera. Aber ein Fotoshooting sollte vor allem eins: Spaß machen!

Was für Bilder machst du beim Kindershooting?

Ich versuche mich auf jedes Kind individuell einzulassen und auf seine Bedürfnisse einzugehen. Die einen Kinder (oft sind es die Mädels) posieren auch gern mal, die anderen hingegen versuche ich mit kleinen Spielchen und Fragen ihr schönstes Lächeln herauszubekommen. Oft entstehen die Bilder in ganz natürlicher und authentischer Atmospähre beim spielen oder herumalbern. Außerdem habe ich verschiedene Requisiten, wie zum Beispiel Kisten oder Bänke, welche sehr gern von den Kinder spielerisch ausprobiert werden. 



FAQ - Familien

Wir haben einen Hund - darf dieser mitkommen?

JA, selbstverständlich ja! :) Ich liebe Hunde und da unser eigener Hund nicht ganz so verträglich mit anderen Artgenossen ist, freue ich mich immer sehr über Eure Vierbeiner.

Was für Bilder machst du bei einem Familienshooting?

Bei einem Familienshooting geht es vor allem darum, Eure Verbindung zu einander festzuhalten. Ich bringe Euch zum Lachen, gebe Euch Hilfestellungen und halte Eure ganz intimen, innigen und romantischen Momenten für die Ewigkeit fest.

Wo werden die Familienfotos gemacht?

Bitte teilt mir bei Buchung mit wieviele Personen bei Eurem Shooting dabei sind und was Ihr Euch wünscht. Eltern mit drei Kindern mittleren Alters kann ich im Studio fotografiren. Für größere Familien oder Generationsshootings habe ich leider nicht den Platz in meinem Studio, diese Shootings müssen dann draußen stattfinden.

Was sollten wir beim Familienshooting anziehen?

Auch hier steht ganz klar der Wohlfühlfaktor im Vordergrund, mir ist es wichtig, dass Ihr Euch Wohl fühlt und nicht verstellt. Gern könnt Ihr aber natürlich auf abgestimmte Kleidung aller Familienmitglieder achten, bestenfalls sollten Ihr Shirts tragen, die keine Aufdrucke haben und nicht zu bunt oder grell sind. Falls Ihr einmal nicht wisst, was Ihr am besten mitbringen soll, können wir gemeinsam nach Ideen suchen. Ich bevorzuge bei meinen Shootings eher die erdigen Naturfarben.

Wie lange dauert ein Familienshooting?

Ein Shooting für Familienfotos dauert in der Regel ca. eine Stunde. Die Kinder können sich nach einer gewissen Zeit nicht mehr ganz so gut konzentrieren und verlieren den Spaß vor der Kamera. Nachdem die Kinder nach ca. 30 bis 45 Minuten keine Lust mehr haben, fotografiere aber auch gern noch Mama und Papa alleine - denn auch Ihr sollt bei diesen wundervollen Erinnerungen nicht zu kurz kommen.



FAQ - Boudoir

Wo werden die Boudoirfotos gemacht?

Nach einem persönlichen Gespräch am Telefon überlegen wir uns gemeinsam wir wir Deine Wünsche und Vorstellung am Besten umsetzen können. Wir haben die Möglichkeit in meinem kleinen Fotostudio in Poppenbüttel oder in der näheren Umgebung Fotos zu machen. Mein Studio verfügt über zwei Fensterfronten, du brauchst Dir aber keine Gedanken über neugierige Blicke machen - ich habe genügend blickdichte Vorhänge. Ebenso kenne ich in der näheren Umgebung von Poppenbüttel einige tolle, sehr naturbelassene ruhige Orte.

 

Auf Wunsch deinerseits kann das Shooting aber auch woanders stattfinden. Dies kannst du mir dann gern einfach beim Kennlerngespräch mitteilen.

Was für Bilder machst du während eines Boudoirshootings?

Mir ist vor allem ganz besonders wichtig, dass Du Dich zu JEDER Zeit wohlfühlst und wir Deine schönsten Seiten in Szene setzen. Gern kannst Du mir auch schon vorab etwaige Problemzonen nennen, damit ich darauf während des Shootings achte und besser vorbereitet bin. Außerdem machen wir während des Fotoshootings nur sinnliche, gefühlvolle Bilder. Die Bilder sollen vor allem für DICH sein, damit Du Dein Selbstvertrauen stärken kannst oder einfach wunderschöne Bilder von Dir zu haben. Ich werde keinesfalls Bilder mit zusammengepressten Brüsten oder aufgespreizte Beine machen.

Was sollte ich bei einem Boudoirshooting anziehen?

Ein paar Kleidungsstücke besitze ich, aber gern kannst Du auch Deine eigenen Sachen mitbringen. Wir können vorab am Telefon klären, was Du Dir vorstellst und ich berate Dich mit welchen Kleidungsstücken wir dies am Besten umsetzen können. Und vielleicht magst Du ja auch ein paar Bilder ganz ohne Kleidung machen. Aber auch hier ist mir wieder ganz wichtig, dass Du Dich damit wohlfühlst! 

Darf ich meine Outfits wechseln?

Sehr gern sogar. Bring gern mehrere Outfits zum Shooting mit, wir können auch spontan entscheiden welche Sachn Du anziehen magst.

Kann ich meinen Partner mitbringen?

Das hängt tatsächlich ein wenig von Deiner Person ab. Solltest Du eher eine etwas zurückhaltende Person sein, würde ich Dir definitiv davon abraten. Denn Männer haben einen oftmals anderen Geschmack als wir Frauen und da die Fotos vor allem für Dich sein sollen, würde ich mir wünschen, dass Du alleine kommst, damit wir uns vor und ganz auf Dich fokussieren können. Du kannst mir zu jederzeit 100% vertrauen, ich zeige Dir immer mal Zwischenergebnisse aus dem Shooting, sodass Du mir jederzeit sagen kannst, wenn Dich etwas stört.

 

Solltet Ihr Euch allerdings ein Partner Boudoir Shooting wünschen, sprich mich gern an. Das bekommen wir auf jeden fall umgesetzt und ich freue mich darauf auch mal aus meiner Komfortzone herauszutreten.

Wie lange dauert ein Boudoirshooting?

Ein Boudoirshooting dauert in der Regel 45 Minuten. Wir lassen uns jedoch genug Zeit für alles und ich gebe Dir zu keiner Minute das Gefühl, dass wir nun am Ende des Shootings sind. Sprich auch gern während des Shootings mit mir, wenn Du noch Wünsche hast.


Familien Fotografin für:

Newborn | Baby | Familien | Babybauch

Fotostudio Poppenbüttel:

Moorhof 2d

22399 Hamburg

Termine nur nach Vereinbarung


Logo Schwangerschafts-, Neugeborenen-, Kinder- und Familienfotografie